Menu

Afrika Reisen

Mosambik

Warum verbinden Sie Ihre Afrika-Reise nicht einmal mit einem Strandurlaub?
Mosambik, mit seinen bisher wenig erschlossenen Traumstränden, bietet Ihnen hierzu die perfekte Gelegenheit! Erleben Sie die unberührte Wildnis an Land und tauchen Sie danach ab zu den einzigartigen Korallenriffen im Indischen Ozean vor Mosambiks Küsten.


Informationen zum Land

Staatsname: 
Republik Mosambik, República de Moçambique

Klima: 
subtropisch bis tropisch

Lage: 
afrikanische Südostküste

Größe: 
799380 qkm

Hauptstadt: 
Maputo, ca. 2 Mio. Einwohner

Bevölkerung: 
20,5 Mio. Einwohner, Wachstumsrate etwa 2,4>#/p###

Landessprachen: 
Portugiesisch als Amts- und Verkehrssprache; daneben über 20 afrikanische Sprachen

Religionen, Kirchen: 
45% Naturreligionen, 37% Christen, 18% Muslime


>>> weiter Informationen zu Mosambik finden Sie beim Auswärtigen Amt.


Mosambik - Mosambik - Segelreise im Norden (ab Januar 2018)



Reisebeschreibung

An Bord einer geräumigen Dhow, dem traditionellen Segelschiff der Suaheli, passieren Sie eine Welt unbewohnter, tropischer Inseln und begeben sich im kristallklaren Wasser auf Safari der anderen Art: mit Kajak und Schnorchel. Im Schatten von Mangobäumen verbringen Sie einige Nächte in Komfort-Zelten in freier Natur, später erwartet Sie eine komfortable Lodge. Entschleunigung pur.


Termine

01.01.2016 - 31.12.2016 4020 €

07.01.2018 - 31.07.2018 3400 €

01.09.2018 - 10.12.2018 3400 €


Details // Reiseverlauf

1. Tag: Ibo Island – Faszination der Geschichte
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Pemba geht die Reise direkt weiter. Selten ist die Anreise ein Highlight der Reise, diese schon: Sie fliegen mit einer kleinen Cessna über dastürkisblaue Wasser und das Inselarchipelbis hin nach Ibo Island, einer Insel faszinierender Gegensätze und ein Höhepunkt im Quirimbas-Archipel. Nach Jahrhunderten einer eher düsteren Geschichte, geriet die Insel fast hundert Jahre lang in Vergessenheit. Heute zeugen Steingebäude aus dem 15. Jhd. von Piraterie, Sklaven- und Elfenbeinhandel.

Am Nachmittag können Sie mit den überaus freundlichen Einwohnern der Insel in Kontakt kommen. Lernen Siedie einzigartige Inselkultur und Lebensweisekennen, welche seit hunderten Jahren unverändert scheint. Schlendern Sie durch die Ruinen der Forts oder alten Handelsgebäude und tauchen Sie ein in die mysteriöse Inselwelt.

Bekannt ist die Insel heutzutage auch für ihre kleine luxuriöse Lodge, die in die historischen Gebäude eines alten Sklavenforts integriert wurde. Das über hundert Jahre alte Fort mit seinen meterdicken Mauern und hohen Decken gibt der liebevoll gestalteten Lodge eine ganz besondere Atmosphäre. Hier können Sie in zwei Pools in tropischen Gärten entspannen und beim Essen auf der Terrasse den Blick über die in der Bucht segelnden Dhows genießen.

1 Übernachtungin der Ibo Island Lodge.

-/M/A

2.+3. Tag: Entschleunigung pur
Heute gehen Sie an Bord einesDhow, dem traditionellen, aber komfortablen Segelschiff der Suahelis. Während der nächsten Tagesegeln Sie durch das Quirimba-Archipel, legen an schneeweißen Stränden an, unternehmen kleine Schnorchel- und Kajakausflüge, erkunden die kleinen Dörfer und die Mangrovenlandschaft im Delta des Ulumba-Flusses, sowie die geschützte größere Insel Matemo. Ihre Crew kann Ihnen viel über die hier lebenden Tiere und Vögel berichten und so manche versteckte Geheimtipps zeigen.

2 Übernachtungen in Komfort-Zelten in privatem Camp.

F/M/A

4+5. Tag: Erholung auf Ibo Island
Heute segeln Sie zurück nach Ibo Island. Genießen Sie unterwegs noch einmal den Blick vom Wasser aus auf das faszinierende Archipel.

Der restliche Tag steht Ihnen für Erkundungen auf Ibo Island zur Verfügung. Genießen Sie heute und morgen die Ruhe in der Lodge, lassen Sie sich massieren, entspannen Sie am Sandstrand, lernen Sie die Kultur der Inselbewohner genauer kennen oder entdecken Sie bei Schnorchel- und Kajaktouren, sowie Nachtwanderungen und Vogelbeobachtungen die Insel. Sie haben die Wahl unter einer Vielzahl an Möglichkeiten.

2 Übernachtungen in der Ibo Island Lodge.

F/M/A

6. Tag: Abreise aus dem Paradies
Zum Abschluss der Reise erwartet Sie erneut ein Flug mit einer kleinen Cessna über das Inselarchipel zurück nach Pemba.Noch einmal können Sie die Riffs durch das klare Wasser beobachten. In Pemba können Sie Ihre Reise fortsetzen oder den Rückflug nach Deutschland antreten.

F/-/-



Leistungen

Beschriebenes Programm inkl. Transfers
Charterflug Pemba-Ibo Island-Pemba
2x Komfort-Zelt im privaten Camp, 3x komfortable Lodge
5x Frühstück, 5x Mittagessen, 5x Abendessen
3 Tage Dhow-Safari mit lokaler Englisch sprechender Crew
Camping-, Schnorchel- & Kajakausrüstung
Infomaterial


Nicht enthaltene Leistungen

fakultative Ausflüge
Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
Visum für Mosambik (zzt. 45 €)
Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben


Teilnehmer

2 - 50


Generelle Hinweise

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.


Veranstalter

ONE WORLD - Reisen mit Sinnen | Pardon/Heider OHG

ONE WORLD - Reisen mit Sinnen | Pardon/Heider OHG


hier

erreichen Sie uns


Filiale Bierstadt
Limesstraße 20
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 . 502037
Fax.: 0611 . 509695
bierstadt@hartmann-reisen.de

Filiale Sonnenberg
Danziger Str. 30
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 . 547024
Fax.: 0611 . 542159
info@hartmann-reisen.de


Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9.00–18.30 Uhr
Sa 10.00–13.00 Uhr