Menu

Afrika Reisen

Uganda

Einmalige Landschaften, tropischer Regen- und Nebelwald, gigantische Vulkanmassive sowie weite Savannen - Uganda hat viel zu bieten und ist seit vielen Jahren dennoch ein Ziel abseits der Touristenströme. Wandern Sie durch das Dickicht der unberührten Bergwälder und begegnen Sie einer der letzten noch lebenden Berggorilla-Familien. Was kann beeindruckender sein?


Ihre Reiseexpertin

Angela Göttling


Filiale Bierstadt
Limesstr. 20
Tel.: 0611.502037
a.goettling@hartmann-reisen.de


Informationen zum Land

Staatsname: 
Republik Uganda (Republic of Uganda)

Klima: 
Tropisches Hochland

Lage:
Binnenstaat in Ostafrika (Nachbarstaaten: Sudan, Kenia, Tansania, Ruanda, DR Kongo)

Größe: 
236.860 qkm (entsprechend etwa Bundesrepublik Deutschland bis 03.10.90); davon rund 40.000 qkm (18 %) Seen und Sümpfe

Hauptstadt: 
Kampala mit ca. 1,8 Millionen Einwohnern

Bevölkerung: 
rund 32,7 Millionen, Wachstumsrate 3,5 %, mehr als 40 ethnische Gruppen, unterteilt in die beiden großen Gruppen der Bantu (u.a. Baganda, Banyankole etc.) und Niloten (u.a. Acholi, Langi)

Landessprachen: 
Amtssprachen sind Englisch und Suaheli. Unter den wichtigsten lokalen Sprachen sind Luganda, Luo, Iteso und Rwanyankole hervorzuheben.

Religionen / Kirchen: 
überwiegend christlich (ca. 45 % katholisch, ca. 35 % anglikanisch - Church of Uganda), ca. 10 % Moslems


>>> weiter Informationen zu Uganda finden Sie beim Auswärtigen Amt.


Uganda - Uganda Safari Panorama



Reisebeschreibung

Die Safari Panorama führt Sie auf eine Rundreise durch Uganda. Das Highlight der Reise ist sicher der Besuch der Berggorillas. Aber auch die Murchison Falls und die Schimpansen im Budongo Forest werden uns ebenso begeistern wie die Pirschfahrten im Queen Elizabeth Nationalpark.

Diese Reise ist zu unseren Gruppenterminen buchbar oder aber auch als Privatreise zu Ihrem Wunschtermin.


Termine

19.06.2015 - 27.06.2015 2690 €

03.07.2015 - 11.07.2015 2690 €

24.07.2015 - 01.08.2015 2690 €

31.07.2015 - 08.08.2015 2690 €

07.08.2015 - 15.08.2015 2690 €

14.08.2015 - 22.08.2015 2690 €

21.08.2015 - 29.08.2015 2690 €

04.09.2015 - 12.09.2015 2690 €

18.09.2015 - 26.09.2015 2690 €

02.10.2015 - 10.10.2015 2690 €

30.10.2015 - 07.11.2015 2490 €

13.11.2015 - 21.11.2015 2490 €

18.12.2015 - 26.12.2015 2760 €

26.12.2015 - 03.01.2016 2760 €

01.01.2016 - 09.01.2016 2775 €

15.01.2016 - 23.01.2016 2775 €

12.02.2016 - 20.02.2016 2775 €

19.02.2016 - 27.02.2016 2775 €

26.02.2016 - 05.03.2016 2775 €

18.03.2016 - 26.03.2016 2599 €

25.03.2016 - 02.04.2016 2599 €

23.04.2016 - 01.05.2016 2599 €

20.05.2016 - 28.05.2016 2599 €

03.06.2016 - 11.06.2016 2775 €

24.06.2016 - 02.07.2016 2775 €

01.07.2016 - 09.07.2016 2775 €

22.07.2016 - 30.07.2016 2775 €

30.07.2016 - 07.08.2016 2775 €

05.08.2016 - 13.08.2016 2775 €

07.08.2016 - 15.08.2016 2775 €

02.09.2016 - 10.09.2016 2775 €

16.09.2016 - 24.09.2016 2775 €

02.10.2016 - 10.10.2016 2775 €

28.10.2016 - 05.11.2016 2599 €

18.11.2016 - 26.11.2016 2599 €

23.12.2016 - 31.12.2016 2775 €

26.12.2016 - 03.01.2017 2775 €

24.02.2017 - 04.03.2017 2799 €

03.03.2017 - 11.03.2017 2799 €

17.03.2017 - 25.03.2017 2799 €

14.04.2017 - 22.04.2017 2599 €

23.04.2017 - 01.05.2017 2599 €

19.05.2017 - 27.05.2017 2599 €

02.06.2017 - 10.06.2017 2799 €

23.06.2017 - 01.07.2017 2799 €

14.07.2017 - 22.07.2017 2799 €

28.07.2017 - 05.08.2017 2799 €

04.08.2017 - 12.08.2017 2799 €

06.08.2017 - 14.08.2017 2799 €

11.08.2017 - 19.08.2017 2799 €

18.08.2017 - 26.08.2017 2799 €

01.09.2017 - 09.09.2017 2799 €

15.09.2017 - 23.09.2017 2799 €

06.10.2017 - 14.10.2017 2799 €

27.10.2017 - 04.11.2017 2599 €

17.11.2017 - 25.11.2017 2599 €

22.12.2017 - 30.12.2017 2850 €

26.12.2017 - 03.01.2018 2850 €


Details // Reiseverlauf

Entebbe
Wir landen am internationalen Flughafen Entebbe in Uganda und werden von unserem Guide herzlich willkommen geheißen. Wir fahren dann gemeinsam in unser Hotel in Kampala.

Übernachtung: Cassia Lodge (C); Metropole Hotel (E)


Murchison Falls National Park
Wir verlassen Kampala nach dem Frühstück und fahren zum Murchison Falls Nationalpark im Nordwesten Ugandas gelegen. Dort geht es auf eine Wanderung im Ziwa Rhino Schutzgebiet. Wir haben hier die Chance die wieder nach Uganda eingeführten Spitz- und Breitmaulnashörner in freier Wildbahn zu beobachten. Nach dem Mittagessen fahren wir zu den außergewöhnlichen Murchison Falls. Der Nil stürzt hier 42 m in die Tiefe, ein sehenswertes Spektakel.

Übernachtung:  Paraa Safari Lodge / Murchison River Lodge (C); Pakuba Lodge / Kabalega Wilderness Lode (E). Hinweis: Die Transferzeit kann ca. 6 Stunden auf unbefestigten Straßen betragen. (F M A)

Murchison Falls National Park

Heute heißt es zeitig aufstehen und nach einer Tasse Kaffee auf Pirschfahrt an die Nordufer des Lake Alberst aufzubrechen. Elefanten, Büffel, Giraffen, Antilopen, Hyänen, Wasserböcke sowie Löwen und mit viel Glück auch Leoparden können uns hier begegnen. Rückkehr in die Lodge zum Frühstück mit Zeit zum Entspannen bis nach dem Mittagessen. Weiter geht es per Boot auf dem Nil vorbei an Nilpferden, Krokodilen und vielen verschiedenen Vogelarten bis hin zum Fuß der Murchison Falls.

Übernachtung: Paraa Safari Lodge / Murchison River Lodge (C); Pakuba Lodge / Kabalega Wilderness Lode (E). (F M A)

Schimpansen Trekking Budongo Forest – Masindi

Wir beginnen den Tag zeitig und fahren zum Budongo Forest in Kaniy-Pabidi. Hier ist heute das Trekking zu den Schimpansen im tropischen Regenwald geplant. Weitere Primatenarten wie die schwarzen und weißen Colobusaffen sowie die grünen Meerkatzen sind hier beheimatet.
Nach dem Mittagessen Zeit zur freien Verfügung. Wir empfehlen optional den Besuch eines Fischerdorfes am Lake Albert.
Übernachtung: Hoima Cultural Lodge (C und E). (F M A)

Von Hoima zum Queen Elizabeth National Park

Wir lassen Hoima hinter uns und fahren gen Süd-West entlang des Lake Albert. Die Strecke zum Queen Elizabeth Nationalpark bietet sehenswerte Aussichten über den Grabenbruch. Mittagessen enroute. Unser Ziel ist Kasese, welches zwischen dem Rwenzori Gebirge und dem Queen Elizabeth Nationalprk liegt. Sogleich geht es dort auf eine Pirschfahrt bis zum Abend.
Übernachtung: Mweyna Safari Lodge / Kyambura Game (C);  Ihamba Lakeside Safari Lodge / Enganzi Lodge (E). (F M A)

Bitte beachten Sie: Die heutige Fahrtzeit beträgt zwischen 7 und 8 Stunden und führt teilweise über unbefestigte Straßen.

Queen Elizabeth National Park

Der heutige Tag führt und in den Queen Elizabeth Nationalpark. Wir gehen auf Pirschfahrten im Park und halten zum Mittagessen in einer Lodge. Ein Highlight der Reise erwartet uns dann bei der Bootstour von der Mweya Halbinsel entlang des Kazinga-Kanals. Eine hohe Dichte an Wildtieren sowie zahlreiche Vogelarten haben diese Region bekannt gemacht. Nilpferde, Büffel und Elefanten finden wir an den Ufern, die dort ihren Durst stillen. Per Pirschfahrt geht es dann am Abend zu unserer Lodge.
Übernachtung: Ishasha Jungle Lodge (C und E). (F M A)

Ishasha - Bwindi Forest National Park

Unsere Pirschfahrten im Queen Elizabeth Nationalpark werden wir heute in Ishasha im Süden des Parks durchführen. Zur Mittagszeiten haben wir die Chance die Baumlöwen bei Ihrem Nickerchen auf Feigenbäumen zu beobachten. Elefanten, Büffelherden und Antilopen sind nur einige der Tiere auf die wir treffen können. 
Anschließend fahren wir zum Bwindi Nationalpark, der Heimat der Berggorillas.
Übernachtung: Bwindi Engagi Lodge / Bwindi Jungle Lodge/ Bakiga Lodge (C) oder in der Cuckooland Lodge / Gorilla Valley Lodge (E). (F M A)

Bitte beachten Sie: Der heutige Transfer kann je nach Straßenverhältnissen bis zu 9 Stunden dauern. 

Berggorilla Safari

Das Highlight der Reise steht uns heute bevor. Bereits um 7 Uhr morgens sammeln sich die Gäste am Rangerposten. Dort werden Sie von den Rangern in Gruppen eingeteilt, die sich dann zu den verschiedenen Gorilla-Familien aufmachen. Es gibt kleinere und größere Gorilla-Gruppen, die Einen erreicht man nach einem kurzen Fußmarsch von 1-2 Stunden, andere wiederrum haben sich höher ins Gebirge zurückgezogen. Die Trekking-Dauer kann bis zu 8 Stunden betragen. Wenn Sie bei den Gorillas angekommen sind, haben Sie 1 Stunde Zeit diese zu beobachten und zu fotografieren. Die Ranger geben Ihnen vorab Hinweise zum Verhalten, die Sie zu Ihrem Schutz und zum Schutz der Tiere sicher gerne befolgen. Verpflegung haben Sie in Ihrem Rucksack dabei. 

Übernachtung: Bwindi Engagi Lodge / Bwindi Jungle Lodge/ Bakiga Lodge (C) oder in der Cuckooland Lodge / Gorilla Valley Lodge (E).  (F M A)

Bwindi Forest Nationalpark – Entebbe

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück zum Internationalen Flughafen von Entebbe, um von dort Ihren Heimflug anzutreten. Mittagessen en route. (F M)

Bitte beachten Sie: Der heutige Transfer kann zwischen 7 und 8 Stunden dauern und findet teilweise auf unbefestigten Straßen statt. Eine Zusatznacht in Entebbe wird empfohlen.




Leistungen

Flughafentransfers
Unterbringung, inkl. Vollpension (Getränke ausgenommen)
Transport im 4x4 Touristen Land Cruiser
Englischsprachiger Fahrer / Guide
Gorilla-Trekking
Schimpansen-Trekking im Budongo Forest
Eintritte und Steuern
Wasser im Fahrzeug


Nicht enthaltene Leistungen

Internationale Flüge
Reiseversicherung
Visum Uganda
Optionale Aktivitäten, Getränke und Trinkgelder


Teilnehmer

3 - 8


Veranstalter

Accept Reisen GmbH & Co. KG

Accept Reisen GmbH & Co. KG


hier

erreichen Sie uns


Filiale Bierstadt
Limesstraße 20
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 502037
Fax.: 0611 509695
bierstadt@hartmann-reisen.de

Filiale Sonnenberg
Danziger Straße 30
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 547024
Fax.: 0611 542159
info@hartmann-reisen.de


Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9.00–18.30 Uhr
Sa 10.00–13.00 Uhr