Menu

Afrika Reisen

Namibia

Der imposante Fischfluss-Canyon im Süden - der zweitgrößte Canyon der Welt - sowie die Namibwüste mit Sossusvlei und NamibRand Nature Reserve sind einmalige Naturereignisse, die jeden Afrika-Reisenden zum Schwärmen bringen. Lassen auch Sie sich verzaubern und erleben Sie Momente, die Sie nie mehr vergessen werden.


Ihre Namibia Expertin


  

Anja Schmidt

Filiale Sonnenberg
Danziger Str. 30
Tel.: 0611.547024
info@hartmann-reisen.de


+ Informationen zum Land

Staatsname:
Republik Namibia - Republic of Namibia

Klima: 
arides Klima; Regenzeit: Januar-März/April.

Lage: 
Namibia liegt im südwestlichen Afrika zwischen 17 und 29 Grad südlicher Breite und 12 und 25 Grad östlicher Länge.

Größe: 
824.292  qkm

Hauptstadt: 
Windhuk, ca. 243.000 Einwohner

Bevölkerung: 
ca. 2,1 Mio Einwohner; Bevölkerungsdichte: ca. 2,4 Einwohner pro qkm, Bevölkerungswachstum 1,45>#/p###

Währung: 
Namibia Dollar (N$)

Landessprachen: 
offizielle Amtssprache: Englisch; sonstige Sprachen: Afrikaans, Oshivambo, Otjiherero, Nama, Damara, Deutsch

Religion: 
ca. 87 % Christen, davon ca. 80 % Protestanten und ca. 20 % Katholiken; Rest Stammesreligionen.


>>> weiter Informationen zu Namibia finden Sie beim Auswärtigen Amt.


Namibia - NAMIBIA, BOTSWANA & SÜDAFRIKA: Die ausführliche Reise mit Victoriafällen



Reisebeschreibung

SÜDLICHES AFRIKA -Kombinieren Sie die schönsten Nationalparks in Namibia, Südafrika und Botswana mit den Victoriafällen in Simbabwe! In 21 Tagen bereisen Sie die besten Orte zur Tierbeobachtung, besuchen Schutzprojekte und soziale Initiativen und sehen die landschaftliche Vielfalt des Südlichen Afrikas – vom wasserreichen Caprivi-Streifen, über die donnernden Victoriafälle in Simbabwe und die trockene Savanne Botswanas, bis hin zum atemberaubenden Blyde River Canyon!


+ Termine

31.07.2024 - 20.08.2024 6399 €

11.08.2024 - 31.08.2024 6399 €

21.08.2024 - 10.09.2024 6149 €

01.09.2024 - 21.09.2024 6149 €

09.09.2024 - 29.09.2024 5999 €

16.09.2024 - 06.10.2024 6149 €

25.09.2024 - 15.10.2024 6149 €

20.10.2024 - 09.11.2024 6299 €

27.10.2024 - 16.11.2024 6299 €

19.01.2025 - 08.02.2025 5799 €

26.01.2025 - 15.02.2025 5799 €

16.02.2025 - 08.03.2025 5799 €

09.03.2025 - 29.03.2025 5799 €

23.03.2025 - 12.04.2025 5799 €

30.03.2025 - 19.04.2025 5799 €

11.05.2025 - 31.05.2025 5999 €

25.05.2025 - 14.06.2025 5999 €

18.06.2025 - 08.07.2025 5999 €

06.07.2025 - 26.07.2025 6499 €

30.07.2025 - 19.08.2025 6499 €

10.08.2025 - 30.08.2025 6499 €

20.08.2025 - 09.09.2025 6499 €

31.08.2025 - 20.09.2025 6499 €

24.09.2025 - 14.10.2025 5999 €

05.10.2025 - 25.10.2025 5999 €

19.10.2025 - 08.11.2025 5999 €

26.10.2025 - 15.11.2025 5999 €

18.01.2026 - 07.02.2026 5899 €

21.01.2026 - 10.02.2026 5899 €

25.01.2026 - 14.02.2026 5899 €

15.02.2026 - 07.03.2026 5899 €

22.02.2026 - 14.03.2026 5899 €

01.03.2026 - 21.03.2026 5899 €

08.03.2026 - 28.03.2026 5899 €

15.03.2026 - 04.04.2026 5899 €

22.03.2026 - 11.04.2026 5899 €

29.03.2026 - 18.04.2026 5899 €

01.04.2026 - 21.04.2026 5899 €

05.04.2026 - 25.04.2026 5899 €

08.04.2026 - 28.04.2026 5899 €

12.04.2026 - 02.05.2026 5899 €

19.04.2026 - 09.05.2026 5899 €

26.04.2026 - 16.05.2026 5899 €

29.04.2026 - 19.05.2026 5899 €


+ Details // Reiseverlauf

Anreise
Ihre Reise beginnt mit Ihrem Flug nach Windhoek.

Windhoek
Sie landen in Windhoek. Anschließend werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, bevor Sie zu einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt aufbrechen. 1 Nacht in Windhoek.

Namib-Wüste
Gemeinsam machen Sie sich auf den Weg in die Namib-Wüste. Dort angekommen beziehen Sie Ihre Lodge. Genießen Sie etwas Freizeit am Pool mit einem fantastischen Blick auf die Berge. 2 Nächte in Sossusvlei. (F/A)

Sossusvlei
Nach dem Frühstück erkunden Sie die Dünen von Sossusvlei. Das intensive Farbspiel in den orangefarbenen Dünen rund um die Sossusvlei-Salzpfanne ist wirklich beeindruckend. Gegen Abend Rückkehr in Ihre Unterkunft. (F/A)

Swakopmund
Sie lassen die Wüste hinter sich und machen sich auf den Weg nach Swakopmund. Auf der Fahrt genießen Sie die Aussicht auf die faszinierenden, vorbeiziehenden Landschaften der Namib und des Kuiseb Canyons. In Solitaire angekommen, machen Sie eine Pause. Probieren Sie doch den bekannten Apfelkuchen aus der örtlichen Bäckerei (nicht inkl.) – ein wahrer Genuss für den Gaumen! Bei einem ersten Rundgang durch Swakopmund lernen Sie die Kleinstadt mit deutschem Erbe kennen. 1 Nacht in Swakopmund. (F)

Etosha-Nationalpark
Das Schutzgebiet erstreckt sich um eine ca. 5.000 km große Salzpfanne, die meist ausgetrocknet und von einer feinen Salzkruste bedeckt ist. Sie lockt eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren und Vogelarten an. Sie beziehen dort Ihre Lodge für die kommenden zwei Nächte. (F)

Auf Safari
Auf Ihrer ganztägigen Safari im Reisebus haben Sie heute die Chance, den gesamten Tierreichtum Namibias kennenzulernen. Mit ein bisschen Glück entdecken Sie Löwen, Nashörner, Elefanten und Leoparden. Insbesondere an den Wasserstellen stehen die Chancen gut, Tiere zu beobachten. (F)

Etosha - Grootfontein
Heute passieren Sie Outjo und Otavi und erreichen schließlich Grootfontein. Am Nachmittag können Sie an einem geführten Spaziergang teilnehmen oder Sie legen einfach kurz die Füße hoch. 1 Nacht auf einer Gästefarm in der Nähe von Grootfontein. (F/A)

Bei den San
Vormittags erfahren Sie mehr über die Lebensweise und Traditionen des Naturvolks der San. Das Dorf ist ein „lebendes“ Museum, das die Ureinwohner-Gemeinde selbst ins Leben gerufen hat. Erleben Sie wie die San Schmuck herstellen oder mit Pfeil und Bogen schießen und versuchen Sie ein Wort in der beeindruckenden Klicksprache zu sprechen. Es folgt eine lange Fahrt Richtung und durch den CapriviStreifen, doch das Warten lohnt sich. 1 Nacht in Divindu. (F/A)

Botswana
Am Vierländereck überqueren Sie die Grenze in den Binnenstaat im Südlichen Afrika. Bei Kasane, wo der Chobe-Fluss und der Sambesi fließen, gibt es üppiges Buschland und viele Tiere. Am Nachmittag schippern Sie bei einer Boot-Safari über den Chobe-Fluss und beobachten Flusspferde, badende Elefanten und sogar dösende Krokodile. 1 Nacht in Kasane. (F/A)

Chobe-Nationalpark
Heute erwartet Sie eine Jeep-Safari durch den tierreichen Nationalpark, der vor allem für seine große Elefantenpopulation bekannt ist. Mittags machen Sie sich auf den Weg nach Victoria Falls. 2 Nächte dort. (F)

Victoriafälle
Heute erwartet Sie ein bekanntes UNESCO Weltnaturerbe: die beeindruckenden donnernden Victoriafälle. In der Stadt Victoria Falls unternehmen Sie einen Spaziergang zu Aussichtspunkten mit Blick auf die Fälle. Je nach Wassermenge ist die Luft in weißen Sprühnebel gehüllt. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit eines örtlichen Rundflugs (ca. 150 USD p.P., zahlbar vor Ort, ca. 12 Min., bitte bei Anmeldung mitbuchen) oder einer Bootsfahrt auf dem Sambesi (optional, ca. 52 USD p.P., zahlbar vor Ort, bitte bei Anmeldung mitbuchen). (F)

Makgadikgadi-Salzpfannen
Heute geht es nach Nata. Ihre Lodge liegt am Rande eines vogelreichen Schutzgebiets. Nachmittags besuchen Sie die großen Salzpfannen im Makgadikgadi- Nationalpark (wetterabhängig). Zum Sonnenuntergang blicken Sie über die Ebene, in der Elefanten gerne zum hauseigenen Wasserloch der Lodge kommen. 1 Nacht in Nata. (F/A)

Auf ins südliche Botswana
Sie setzen Ihre Reise in Richtung Grenze fort und verbringen die Nacht in Selibe-Phikwe. Entspannen Sie den Rest des Tages am Pool Ihrer Unterkunft. 1 Nacht in Selibe-Phikwe. (F)

Grenzübergang nach Südafrika
Willkommen in Südafrika. Kurz nach dem Grenzübertritt erreichen Sie bereits Ihre Unterkunft im Mapesu Game Reserve. Im offenen Geländewagen gehen Sie dann auf Erkundungstour auf dem Gelände Ihrer Lodge. 2 Nächte dort. (F/A)

Der Mapungubwe-Nationalpark
Der Mapungubwe-Nationalpark steht heute auf Ihrem Programm. Der Park beeindruckt durch Artenvielfalt, markante Felsen und archäologischen Fundstätten. (F/A)

Guernsey Nature Reserve
Nach einer langen Fahrt erreichen Sie Ihre nächste Unterkunft am Krüger-Nationalpark. Bevor Sie ein köstliches Abendessen in Ihrer Lodge erwartet, brechen Sie zu einem aufregenden Buschspaziergang im Guernsey Nature Reserve auf. 2 Nächte in der Nähe des Krügerparks. (F/A)

Krüger-Nationalpark
Der wohl bekannteste Nationalpark im Südlichen Afrika. Im Park leben die „Big Five“ sowie fast alle Tierarten, die in Südafrika heimisch sind. Ein perfektes Ziel zur Tierbeobachtung! Ein kundiger Ranger bringt Sie auf zwei Jeep-Safaris zu den besten Plätzen. (F/A)

Panorama-Route
Den krönenden Abschluss bilden die Höhepunkte der westlichen Drakensberge. Auf der Panorama-Route fahren Sie zum Blyde River Canyon und haben vom Gods Window einen malerischen Ausblick. 1 Nacht in Johannesburg. (F)

Rückflug
Rückflug Rückflug von Johannesburg und Ankunft am Folgetag. (F)

Ankunft
Ankunft am Morgen.

Hinweise

F = Frühstück, A = Abendessen
Programmänderungen vorbehalten!



IHRE UNTERKÜNFTE
Ort / Unterkunft / Kategorie* / Nächte
(Änderungen vorbehalten)

Windhoek / Hotel Thule / *** / 1
Sossusvlei /Agama Lodge / Lodge / 2
Swakopmund / SwakopmundBeach Hotel / *** / 1
nahe Etoshapark / Toshari Lodge / Lodge / 2
nahe Grootfontein / Roys Camp / Camp / 1
Divundu /Nunda River Lodge / Lodge & Camp / 1
Kasane Chobe Marina Lodge / Lodge / 1
Victoria Falls / Phezulu Guest Lodge / Lodge / 2
Nata / Elephant Sands / Lodge / 1
Selibe-Phikwe / Cresta Bosele / *** / 1
nahe Mapungubwe / Mapesu Wilderness / Camp / 2
nahe Krügerpark / Kubu Safari Lodge / Lodge / 2
Johannesburg / Radisson O.R. Tambo / **** / 1

*Landeskategorie

RUNDFLUG VICTORIAFÄLLE (12. TAG)
ca. 150 USD pro Person, zahlbar vor Ort; ca. 12 Minuten Dauer, bitte bei Anmeldung mitbuchen.

BOOTSFAHRT SAMBESI (12. TAG)
Preis: ca. 52 USD pro Person, zahlbar vor Ort; bitte bei Anmeldung mitbuchen.



+ Leistungen

kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
garantierte Durchführung ab 4 Gästen
Flug (Economy) nach Windhoek (WDH) und zurück von Johannesburg (JNB), nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
Transporte in klimatisierten Fahrzeugen (außer bei Jeep-Safaris)
18 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
täglich Frühstück, 10x Abendessen
Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
4 Jeep-Safaris, 1 Reisebus-Safari, 1 Boot-Safari
zu Besuch in einem San-Dorf
Buschspaziergang im Guernsey Nature Reserve
deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
SKR Reisen kompensiert die 3,5 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner.


+ Zusätzliche Leistungen

- Rundflug Victoria-Fälle (12. Tag): 0 EUR
- Verlängerungsmöglichkeit: 0 EUR
- Einzelzimmerzuschlag (2025): 575 EUR
- Einzelzimmerzuschlag (2024): 560 EUR
- Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.): 85 EUR
- Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (2. Kl.): 106 EUR
- Bootsfahrt Sambesi (12. Tag): 0 EUR


+ Nicht enthaltene Leistungen

Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Visum


+ Teilnehmer

4 - 12


+ Programmhinweise

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.

BITTE BEACHTEN SIE: Reiseverlauf gültig für alle Abreise-Termine in 2025. Bitte beachten Sie die terminspezifischen Hinweise.


+ Veranstalter

SKR Reisen GmbH

SKR Reisen GmbH



Filiale Bierstadt
Limesstraße 20
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 502037
Fax.: 0611 509695
bierstadt@hartmann-reisen.de

Filiale Sonnenberg
Danziger Straße 30
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 547024
Fax.: 0611 542159
info@hartmann-reisen.de


Unsere aktuellen Öffnungszeiten
Mo–Fr 09.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-13:00 Uhr